Höhepunkte

v.l.n.r.: Herr Stöckl (Stellv. Vorsit­zende), Frau Rothfeld (Schatz­meis­terin), Prof. Dr. Joehnk (Vorsit­zender), Herr Kauschke und Herr Hubrich (Beisitzer)

Am 25.09.2017 tagte die Mitglie­der­ver­sammlung (Jahres­haupt­ver­sammlung) in den Räumen der Dresden Inter­na­tional University (DIU) im World Trade Center Dresden. Frau Prof. Schneider-Böttcher, die Präsi­dentin der DIU begrüßte die Vereins­mit­glieder und präsen­tierte Struktur und Wesen der DIU. Gegründet von Sachsens erstem Minis­ter­prä­si­denten nach der Wende, Kurt Biedenkopf, hat sich die DIU als eine der bedeu­tenden Weiter­bil­dungs­u­ni­ver­si­täten etabliert. Inter­essant für uns als Schul­för­der­verein waren die ausbil­dungs­be­glei­tenden Studien­gänge, die dem Azubi die Möglichkeit geben, gleich­zeitig zu seiner Berufs­aus­bildung einen Studi­en­ab­schluss als Bachelor zu erwerben. Danach präsen­tierte Frau Ermisch (Geschäfts­füh­rerin) die GWT (Gesell­schaft für Wissen­schaft­stransfer), ebenso wie die DIU eine „Tochter“ der TU Dresden AG. Hier erhielten die Vereins­mit­glieder Einblicke, wie wissen­schaft­liche Entwick­lungen den Weg in die indus­trielle Fertigung finden.

Anschließend trugen Prof. Joehnk und Herr Stöckl den Vorstands­be­richt für das Geschäftsjahr 2016 vor. Frau Rothfeld schloss sich mit dem Finanz­be­richt 2016 an. Für beide Berichte erteilte die Mitglie­der­ver­sammlung dem Vorstand die Entlastung. Ein Ausblick auf das aktuelle Geschäftsjahr und anste­hende Aufgaben in 2018 (Nach- bzw. Neuwahl des Vorstandes) mit einer lebhaften Debatte beschlossen den offizi­ellen Teil. Der Abend klang bei einem reich­hal­tigen Buffet mit guten Gesprächen in gesel­liger Runde aus.