Berufsvorbereitung
Meißen

Berufsvorbereitung

Noch keine Lehrstelle gefunden? Oder noch keinen Schul­ab­schluss? Dann bitte hier infor­mieren.

 

Die Aufgaben in der Grund­stufe umfassen das Warten, Pflegen und Instand­set­zen­sowie die Demontage und Montage von Fahrzeugen, fahrzeug­tech­ni­schen Baugruppen sowie elektri­scher und elektro­ni­scher Systeme oder von Steue­rungs- und Regelungs­sys­temen.

Schwer­punkte sind hierbei:

  • Prüfen des Gesamtsystems Kraftfahrzeug
  • die Durchführung von Wartungsarbeiten sowie der Fehlersuche
  • Anwenden von Normen, Vorschriften und Regeln
  • das Herstellen von Bauelementen nach qualitativen Vorgaben
  • das Auswechseln von Bauelementen und Baugruppen
  • Diagnostizieren und Anwenden von Prüf- und Messverfahren
  • das Überwachen und Prüfen von Sicherheitseinrichtungen
  • die Nutzung von Informations- und Kommunikationssystemen