Aktuelles

Telefonische Erreichbarkeit ab dem 30.03.2020

 

Das Sekre­tariat des BSZ Meißen-Radebeul ist ab dem 30.03.2020 von 8.00 - 12.00 Uhr telefo­nisch erreichbar.

mehr

Informationen zur Unterrichtsabsicherung ab dem 18.03.2020

Sehr geehrte Kollegen, liebe Auszu­bil­dende, liebe Schüler,

bereits ab dem 16.03.2020 ordnete das Kultusministerium eine unterrichtsfreie Zeit (Aussetzung der Schulbesuchspflicht) an.

Da das Kultusministerium nunmehr ab dem 18.03.2020 die vorübergehende Schließung der Schulen im Freistaat Sachen angeordnet hat, bleibt auch unsere Schule gemäß aktueller Beschlusslage bis zum 17.04.2020 geschlossen. In dieser Zeit gelten folgende

Festlegungen für die Berufsschule am BSZ Meißen-Radebeul:

Auszubildende des zweiten Lehrjahres der Ausbildungsberufe „Einzelhändler“, „Verkäufer“ und „Fachlagerist“ erhalten Aufgaben in Vorbereitung auf ihre Abschlussprüfung im April 2020 (Verkäufer, Fachlagerist) sowie in Vorbereitung auf den ersten Teil der „gestreckten Abschlussprüfung“ (Einzelhändler).

Alle anderen Auszubildenden des ersten und zweiten Ausbildungsjahres sind ab dem 16.03.2020 in den jeweiligen Ausbildungsbetrieben beschäftigt. Sie erhalten im Regelfall vorerst keine schulischen Aufgaben.

Für den Standort Radebeul und für die dort ansässigen naturwissenschaftlichen Berufe können in Absprache mit den Unternehmen Abweichungen erfolgen.

Auszubildende des dritten Ausbildungsjahres, die ab dem 16.03.2020 planmäßig am BSZ Meißen-Radebeul wären, werden ab dem Beginn der Woche regelmäßig über Lernzeitmodelle informiert. Dabei stehen die Prüfungsvorbereitungen im Fokus.

Im Hinblick auf die Erfüllung der schulischen Aufgaben gehen wir davon aus, dass den Auszubildenden seitens der Ausbildungsbetriebe und in Absprache mit den jeweiligen Ausbildern im Rahmen der zur Verfügung stehenden Berufsschulzeiten angemessene Zeiträume gewährt werden.

Festlegungen für die Schüler der Vollzeitschulen:

  • Berufliches Gymnasium
  • Fachoberschule und
  • Fachschule

Die Schüler werden fortlaufend über Lernzeit­mo­delle infor­miert, die auf digitalem und analogem Wege erfolgen können.

Schüler des BVJ und BGJ infor­mieren sich regel­mäßig über die Wieder­auf­nahme des Unter­richts auf der Homepage der Schule.

Alle Kollegen und Schüler bitten wir, sich regelmäßig auf der Homepage bzw. im persönlichen Lernsax - Account (eMail und MITTEILUNGEN) über alle Sachverhalte zu informieren.

Ihre Schul­leitung

mehr

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.